Vorträge

8.Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Endokrinologie und Stoffwechsel,Gmunden,15.-17.5.2003
Sitzung: Hormone beim Schwerkranken
„Schilddrüsenhormone“

VI.Grazer Hormonsymposion,September 2001
" Behandlungsergebnisse an 25 Patienten mit endokriner Orbitopathie im Zeitraum zwischen 1998 und 2001"

III.Kongreß der Österreichischen Gesellschaft für Nuklearmedizin, Innsbruck, 29.u.30.10.1999
"DTC von 6/88-6/98- eine retrospektive Analyse"
S.Ramschak-Schwarzer,C Stiegler, G Leb
(Publikation des Abstracts in"Nuklearmedizin")

Kärnten,Casineum Velden, 27.11.1998
Merck-Symposium "Schilddrüse und Schwangerschaft"
"Management des malignitätsverdächtigen Knotens in der Schwangerschaft"

V.Grazer Hormonsymposion, 8.und 9.9.1999
"Die Schilddrüse aus interdisziplinärer Sicht" Schilddrüse,TSH und ZNS
Vortrag:Wechselwirkung zwischen Psychopharmaka und Schilddrüsenhormonstoffwechsel

Kopf-Hals-Sonographie-Grundkurs, 9.u.10.10.1998 
HNO-Abteilung Krankenhaus der Elisabethinen Graz
"Sonographische Anatomie der Schilddrüse"
Diplom-Fortbildungs-Programm der ÄK

Medizinische Universitätsklinik Graz, 15.9.1998
"Hypertonieabklärung: endokrine Ursachen"
Diplom-Fortbildungs-Programm der ÄK

Interne Fortbildung im KH Rottenmann auf Einladung
22.4.1998 
"Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen"

ÄK-Fortbildungstage Bad Aussee, 30.4.1998
"Sonographie der Schilddrüse"- Diplom-Fortbildungs Programm 
im Weiteren jährlich Referent beim Grundkurs Schilddrüsensonographie / ÄK-Diplom,bis 2003,gemeinsam mit Dr.Gert Klima

Interne Fortbildung im KH Hörgas auf Einladung, 22.4.1998 "Rationelle Schilddrüsendiagnostik"

Chir.Univ.Klinik Graz ,18.u.19.3.1998
Workshop für erweiterte und innovative Schilddrüsenchirurgie,"Aktuelles und Rationelles zur OP-Indikation aus internistischer Sicht,Voruntersuchungen und OP-Vorbereitung

Universitätsklinikum Graz,22.9.1997
IV.Grazer Hormonsymposion 
„Management der Struma maligna in der Schwangerschhaft“

BHB Graz-Eggenberg Mai 1997
Fortbildungstagung für RTA
"Lokalisationsdiagnostik des Nebenschilddrüsenadenoms"
(Skriptum)

ARGE Schilddrüse BHB Graz-Eggenberg 5.2.1997
S.Ramschak-Schwarzer,G.Leb
"Osteoporoserisiko und Schilddrüsenhormontherapie"

16.Burgenländischer Ärztetag 27.und 28.April 1996 Bad Tatzmannsdorf,
S.Ramschak-Schwarzer"Schilddrüsenerkrankungen,Diagnostik und Therapie-state of the art"

Fortbildung Anästhesiologie(Fortbildungsreferent OA.Walch) 11/1996 Hörsaal der Universitätsklinik für Radiologie Graz. S.Ramschak-Schwarzer "Die Operationstauglichkeit bei Patienten mit Erkrankungen des Endokrinums" 

Symposion "Schilddrüsenchirurgie und Stimmstörungen aus interdisziplinärer Sicht" 20.4.1996 
Schloßberghotel Graz
S.Ramschak-Schwarzer"Möglichkeiten der nicht operativen Therapie beim Risikopatienten"

Herbstagung der Österrreichischen Gesellschaft für Pathologie 4.-6.11.1994 in Graz,Schwerpunkt Schilddrüse
S.Ramschak-Schwarzer"Feinnadelpunktion der Schilddrüse-Klinische Auswahlkriterien"

Symposion "Hormonaktive Tumoren" 5.3.1994 
Schloßberghotel Graz
S.Ramschak-Schwarzer"Hormonaktive Tumoren der Nebenschilddrüse-Epidemiologie,Diagnostik und Therapie des Hyperparathyreoidismus"

Steirische Gesellschaft für Gesundheitsschutz,Aktion Gesunde Gemeinde,26.11.1993,Hauptschule St.Jakob/Breitenau (auf Einladung der Gesellschaft)
"Die Schilddrüse und ihre Erkrankungen"

36.Ausseer Symposium,Thema:Erkrankungen des Verdauungstraktes
16.Juni 1990 Freier Vortrag
F.M.Smolle-Jüttner,B.Pakisch,P.Kohek,S.Schwarzer,J.Smolle
H.Pinter "Therapeutische Realität beim Ösophagus-und Cardiacarcinom:Kein Grund zur Euphorie"

Fortbildungskurs für diplomiertes Pflegepersonal:Onkologie. Kurs im Direktionsgebäude des Landeskrankenhauses Graz
S.Schwarzer 8.3.1989 "Onkologische Notfälle"


Seitenanfang